Wie lange hält denn so ein Schutz-Gehäuse ?

Wie bei vielen anderen Sachen:
Es hängt ganz davon ab, wie Sie damit umgehen....

Vergleich: Wenn Sie Ihr Auto das ganze Jahr Vollgas fahren, Tag und Nacht draußen stehen lassen, kein Öl wechseln und sonst nicht sonderlich pflegen, brauchen Sie sich nicht wundern, wenn Ihnen am Jahresende keiner das Auto abkaufen will.

Sie brauchen zwar bei unseren Gehäusen keinen Ölwechsel durchführen, sollten es jedoch auch nicht nach Gebrauch einfach in die Ecke werfen.

Wenn Sie mit dem Gehäuse im Salzwasser waren, am Abend mit (lauwarmem) Frischwasser abwaschen und die Schrauben und Gewinde ab und zu mit einem Tropfen Öl polieren. Vorsicht in der Nähe von Korallen, Wrackteilen, Tauchermessern und den Schrauben und Nägeln am Pier.

Wir treffen immer wieder Kunden, die noch ein Gehäuse der ersten Stunde, Baujahr 1970, im Gebrauch haben.

Sorry! No iFrames possible in your browser!
Entschuldigung! Ihr Browser unterstützt keine iFrames!